Mitmachen

Das Bünd­nis „Zwangs­räu­mung ver­hin­dern“ konn­te in letz­ter Zeit über 15 Zwangs­räu­mun­gen ab­wen­den, hat Blo­cka­den or­ga­ni­siert und ist in engem Kon­takt mit vie­len von einer Räu­mung be­trof­fe­nen Men­schen.

Un­se­re Pra­xis ist eine Mi­schung aus un­mit­tel­ba­rer So­li­da­ri­tät mit den Be­trof­fe­nen und po­li­ti­schen Ak­tio­nen wie De­mons­tra­tio­nen, Kund­ge­bun­gen, Go-​Ins und Blo­cka­den.

Wir sind ein buntgemischter Haufen und könn­ten un­se­re Ar­beit noch er­folg­rei­cher um­set­zen, wenn wir mehr Leute im Bünd­nis wären. Wenn du bei uns mit­ma­chen willst, soll­test du etwas Ka­pa­zi­tä­ten in der Woche frei haben und keine Angst vor lan­gen Ple­nas.

Schick uns einfach eine E-Mail und wir laden dich zum nächsten Treffen ein und da kannst schauen ob da was für dich ist.